Standkreuz

Das Kreuz auf der Empore

Im Juni haben wir darüber berichtet, dass das große Standkreuz vom Seitenschiff auf der Empore in die frei gewordene Orgelnische auf der Empore versetzt werden soll. Im Laufe des Sommers wurde dieses Projekt umgesetzt. Das Kreuz steht nun in einem eigens angefertigten Metallsockel und ist aus dem Kirchraum wieder gut sichtbar. Zurzeit werden die Regale für die Boxen der elektronischen Orgel angefertigt, sodass diese im Laufe des nächsten Jahres ebenfalls auf die Orgelempore kann. Vielen Dank für alle Spenden, die uns erreicht haben. Gerne dürfen Sie sich bei einem Gottesdienstbesuch von dem Ergebnis selbst überzeugen. Herzliche Einladung!

Standkreuz und Orgel

Fotomontage Kreuz auf der Empore

Im Zuge der Fusion zwischen der Paulusgemeinde und der Lukasgemeinde wurde der Altarraum umgestaltet. Die Stele mit der Himmelfahrtsszene aus der Lukaskirche wurde in die Pauluskirche übernommen. In diesem Zusammenhang wurde das große Standkreuz der Pauluskirche aus dem Altarraum ins Seitenschiff auf die Empore versetzt. Dort ist es kaum sichtbar.

„Standkreuz und Orgel“ weiterlesen