Gut schlafen und die Geheimnisse meiner Träume verstehen

ln unserer hektischen Zeit ist Schlaf zu einem kostbaren Gut geworden. Es gibt Mittel und Wege, lnformationen und Übungen, die den Weg in einen erholsamen Schlaf erleichtern. Dann sind es im Schlaf manchmal die Träume, die beunruhigen oder sich nachhaltig in der Erinnerung einnisten. Wir fragen uns, was könnten sie bedeuten, wie gehen wir mit ihnen sinnvoll um. Träume lassen sich als Botschaften der Seele entschlüsseln und enthalten oft wertvolle Hinweise zu einem besseren Umgang mit uns selbst.

Herzliche Einladung zum nächsten Frauenfrühstück am Samstag, den 16.03.2019! Das Frühstück findet um 9.30 Uhr im Gemeindehaus in der Markgrafenstr. 2, 33602 Bielefeld, statt. Unkostenbeitrag: 5 Euro. Anmeldungen bitte bis zum 13.03.2O19 an Elisabeth Wietschorke, Ewietschor [at] gmx [dot] de oder (O521) 84125.

Die Referentin Sabine von Krosigk, geb. 1955, verheiratet, 4 Söhne, wohnhaft in Braunschweig, ist ausgebildet als Lehrerin, Lebens- und Sozialberaterin und Psychotherapeutin (HPG). Sie ist tätig als Referentin, in Ehe- und Einzelberatung und als Studienleiterin im lGW-Studiencenter (lGW = lnstitut für Gemeindewachstum und Weltmission).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.